Deutschland: 18.10.2017, 16:54 Uhr | England: 18.10.2017, 15:54 Uhr | Barbados: 18.10.2017, 10:54 Uhr

Ausgehen
Bevölkerung
Bridgetown
Bus
Einkaufen
Essen
Feste
Geografie
Geschichte
Harrisons Cave
Kirchen
Kleidung
Klima
Landschaft
Leihwagen
Machineel-Bäume
Natur
Plantagen
Polizei/Ärzte
Post
Religion
Restaurants
Sicherheit
Souvenirs
Sprache
Staatsform
Strände
Tauchen
Telefon
Trinkgeld
Währung
Wappen
Wasser
Wassersport
Wildparks
Windmühle
Wirtschaft
Zeit
Zucker

Alles über Barbados

Barbados bietet ein rauschendes Nachtleben mit Tanzshows, Nachtclubs und Diskotheken das sich vor allem um Bridgetown und südlich davon abspielt.
In der Hochsaison finden im Barbados Museum Theateraufführungen statt. Zu erwähnen sind: um Holetown die kleinen Bars und Restaurants, das Harbour Lights an Carlisle Bay und The Boat Yard in der Bay Street oder die Reggae Lounge am St. Lawrence Gap. Dort ist auch Club Xtreme, eine Disco, das Ship Inn ist gleich in der Nähe.

Speziell am Wochenende ist auf Barbados "Party-Time". Überwiegend geht, im wahrsten Sinne des Wortes, in St. Lawrence und in Bridgetown die Post ab.
Als Tip unter Nachtschwärmern wird die Baxter Road in Bridgetown gehandelt.

Für Spass und Unterhaltung sorgen die Jolly Roger, ein nachgebautes altes Piratenschiff; die Atlantis Submarine, ein U-Boot zur Erforschung der prachtvollen Unterwasserwelt und diverse Dinner-Shows, z.B.'1627 and all that', welche im Barbados Museum in Garrison Savannah aufgeführt wird oder das 'Plantation Tropical Spectacular' im Plantation Restaurant and Garden Theatre.
Stagfield House 6th Ave. North Drive, Lot 171 Heywoods Park, St. Peter, Barbados W.I.
Validated by HTML Validator (based on Tidy)