Deutschland: 18.10.2017, 16:55 Uhr | England: 18.10.2017, 15:55 Uhr | Barbados: 18.10.2017, 10:55 Uhr

Ausgehen
Bevölkerung
Bridgetown
Bus
Einkaufen
Essen
Feste
Geografie
Geschichte
Harrisons Cave
Kirchen
Kleidung
Klima
Landschaft
Leihwagen
Machineel-Bäume
Natur
Plantagen
Polizei/Ärzte
Post
Religion
Restaurants
Sicherheit
Souvenirs
Sprache
Staatsform
Strände
Tauchen
Telefon
Trinkgeld
Währung
Wappen
Wasser
Wassersport
Wildparks
Windmühle
Wirtschaft
Zeit
Zucker

Alles über Barbados

Das Die Bajans lieben Festivals mit Gesang und Tanz.
Das Holetown-Festival (Februar) erinnert an die Ankunft der ersten Siedler auf der Insel. Die zwei-wöchige Holders-Season bietet von afrikanischen Rhythmen bis zur klassischen Musik für jeden Geschmack das Richtige.
Holders
Das zweitägige Oistins Fish Festival (April) wird zu Ehren der Fischerei veranstaltet. Hier zeigen einheimische Fischer ihr Können in verschiedenen Wettbewerben.

Ausgelassener Höhepunkt des Sommers ist das Crop Over Festival (Mitte Juli bis zum 1. Montag im August), an dem die ganze Insel teilnimmt. Hier wird die Zuckerrohrernte mit Musik, Tanz und einheimischer Kultur gefeiert.

Im November schliesslich steht das National Independence Festival of Creative Art (Unabhängigkeitsfestival, Beginn: 01. November auf dem Independence Place in Bridgetown,
Höhepunkt:
30. November auf der Rennbahn Garrisons in Hastings) auf dem Programm, wo die Bajans aller Altersgruppen ihre künstlerischen Talente zeigen. Im Übrigen wird auf Barbados immer irgendwo ein Fest gefeiert, sei es am Strand, in einer Hotelanlage oder einer Bar.
Stagfield House 6th Ave. North Drive, Lot 171 Heywoods Park, St. Peter, Barbados W.I.
Validated by HTML Validator (based on Tidy)